SPNV

 

Sie wollen Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen etwas Gutes tun und gleichzeitig das Klima schützen?

Dann nutzen Sie die Vorteile des Jobtickets!
Seit dem 1. Januar 2019 ist das Jobticket von der Steuer befreit. Leisten Sie Ihren Anteil zum Klimaschutz und unterstützen Sie gleichzeitig Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, indem Sie Ihnen den Weg zur Arbeit erleichtern und helfen Kosten zu sparen. Die private Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem erworbenen Jobticket ist abends und am Wochenende ebenfalls erlaubt und steuerfrei.

Die Kosten für das Jobticket können vollständig oder anteilig vom Arbeitgeber übernommen werden. Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erhalten auf der Gehaltsabrechnung eine Buchung des bezuschussten Betrages, dieser ist steuerfrei.*

Vorteile für Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
• Flexibel unterwegs – zur Arbeit, am Wochenende und in der Freizeit
• Verringert den Parkraumbedarf in Ihrem Betrieb
• Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit- und bindung
• Trägt zum Klimaschutz bei

*Das Jobticket mindert die in der Steuererklärung geltend machende Entfernungspauschale.