SPNV

FAQ

  • Wo kann ich überall Tickets kaufen?
    Tickets gibt es an allen Bahnhöfen und Haltepunkten an Fahrkartenautomaten. Zusätzlich gibt es an den Bahnhöfen in Neuenhaus, Nordhorn und Bad Bentheim einen personenbedienten Verkauf. Tickets für die reine Bahnlinie gibt es auch über die App „Fahrplaner“ und über den DB-Navigator.
  • Kann ich auch beim Personal im Zug Tickets erwerben?
    Grundsätzlich ist der Verkauf von Tickets im Zug nicht zulässig. Eine Ausnahme gibt es im Falle eines defekten Fahrkartenautomaten am entsprechenden Einstieg.
  • Welche Zahlungsmittel akzeptieren die Ticketautomaten?
    Die Automaten akzeptieren Bargeld (Münze und Scheine) sowie EC-Karten und Kreditkarten (Mastercard/Visa)
  • An wen wende ich mich bei Störungen?
    Störungen nimmt unsere Kundenhotline unter der Nummer 05921/8033-89 entgegen
  • Kann ich mein Fahrrad mitnehmen?
    Ja, grundsätzlich ist die Mitnahme von Fahrrädern möglich. In Ausnahmefällen, wenn der Zug voll ist, kann der Triebfahrzeugführer oder Zugbegleiter die Mitnahme verweigern. Rollstühle und Rollatoren haben Vorrang. Für die Mitnahme ist eine Fahrradtageskarte notwendig.
  • Ich habe etwas im Zug verloren. Was tun?
    Informieren Sie unsere Kundenhotline unter 05921/8033-89.
    Fundsachen können am zentralen Betriebshof der Bentheimer Eisenbahn AG abgeholt werden.
  • An wen wende ich mich, wenn es Probleme beim Ticketkauf gibt?
    Unsere Kundenhotline hilft unter der 05921/8033-89 weiter
  • Wer ist für die Bahnhöfe und Haltepunkte verantwortlich?
    Verantwortlich für die Bahnhöfe und Haltepunkt ist der Infrastrukturbetreiber BE Netz GmbH.
  • Wer bestimmt über den Fahrplan der Bentheimer Eisenbahn?
    Der Fahrplan wird von der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) bestimmt und bei den Verkehrsunternehmen bestellt.
  • Von wann bis wann fahren die Züge?
    Siehe Fahrplan
  • Welche Angebote finde ich an den Bahnhöfen vor?
    An unseren Bahnhöfen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Reisebüro Berndt für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Zudem bieten wir mit den Cafés eine hohe Aufenthaltsqualität an den Bahnhöfen.
  • Kann ich mein Fahrrad an den Bahnhöfen sicher parken?
    An den Bahnhöfen in Neuenhaus, Nordhorn und Bad Bentheim gibt es überdachte Fahrradabstellanlagen. In Bentheim und Neuenhaus zudem auch einen abgeschlossenen Bereich.
  • Ich studiere in Niedersachsen. Darf ich mit meinem Semesterausweis mit der Bentheimer Eisenbahn fahren?
    Das landesweite Semesterticket gilt in den Zügen der Bentheimer Eisenbahn. Im Bus wird dieses Ticket leider nicht akzeptiert.
  • Zu welchen Zeiten ist das Infotelefon der Bentheimer Eisenbahn zu erreichen?
    Das Infotelefon ist täglich ab 30 Minuten vor der ersten planmäßigen Zugfahrt bis 30 Minuten nach der letzten planmäßigen Zugfahrt erreichbar.
  • Wo bekomme ich genaue Tarifauskünfte für meine gewünschte Strecke?
    Tarifauskünfte erteilt unsere Kundenhotline sowie die personenbedienten Verkaufsstellen an den Bahnhöfen.
  • Muss ich an den Bahnhöfen Parkgebühren bezahlen?
    An den Bahnhöfen in Neuenhaus und Nordhorn gibt es keine Parkgebühren. Die Parkplätze am Bahnhof Bad Bentheim sind gebührenpflichtig.
  • Sind Mitfahrten im Führerstand der Bentheimer Eisenbahn möglich?
    Leider nein. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen können wir keine Führerstandsmitfahrten anbieten.
  • Was mache ich, wenn der Ticketautomat defekt ist?
    Im Falle eines defekten Fahrkartenautomaten informieren Sie bitte unsere Kundenhotline. In diesem Fall haben Sie auch die Möglichkeit das Ticket direkt beim Zugbegleiter zu erwerben.
  • Kann ich mit meinem Dienstausweis der Polizei mit der Bentheimer Eisenbahn fahren?
    Auszug aus den Beförderungsbedingungen:
    Vollzugsbeamte der Bundes- und Landespolizei in Uniform werden in Fahrzeugen der Eisenbahnverkehrsunternehmen in der 2. Wagenklasse unentgeltlich befördert